Schulärztinnen

 

Dr. Karin Kroboth-Svoboda

Dr. Sonja Rettinger-Schimmerl

   
Di. 9:00-13:00 Uhr Mo. 8:30-12:00 Uhr
Fr. 9:00-12:00 Uhr Mi.  8:30-12:30 Uhr
  Do. 8:30-12:00 Uhr
Elternsprechstunde: Di. 9:00-10:00 Elternsprechstunde: Mi. 09:00-10:00

Wir sind um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Schülerinnen und Schüler bemüht.

Schulärztinnen geben keine Noten und stehen unter Schweigepflicht!

Unsere Angebote und Aufgaben:

Für Schülerinnen und Schüler:

- Jährliche Untersuchung
- Untersuchung vor Sportwochen
- Gutachten, ob ein Leistungsrückstand aus gesundheitlichen Gründen eingetreten ist
- Gutachten, ob SchülerInnen aus gesundheitlichen Gründen an bestimmten Pflichtgegenständen
nicht teilnehmen können
- Gutachten über die gesundheitliche Eignung für eine bestimmte Schulart bzw. Schulstufe (z.B. vor
Überspringen von Klassen)
- verschiedene Impfungen
- Informationen/Projekte z.B. über AIDS, Alkohol, Bewegung und Haltung, Drogen/Sucht, Rauchen,
Ernährung, Ess-Störungen, Gewalt, Stress, Sexualität, Umwelt, Krebs, Erste Hilfe, Vorsorge,
Zahnhygiene, zweitägiges Suchtpräventionsprojekt im Rahmen von „Xund durchs Leben“ in der 7. Schulstufe
- Erste Hilfe im Anlassfall
- hygienische Aufgaben (Kontrolle des Buffets, WC-Anlagen, Läuse, …)

 

Für Lehrerinnen und Lehrer:

- Beratung bei der Leistungsfeststellung von SchülerInnen mit körperlicher bzw. gesundheitlicher
Beeinträchtigung
- Beratung und Fragen der Schulgesundheitspflege, vor Schulveranstaltungen, bei Umwelteinflüssen

 

Für Eltern:

- Benachrichtigung der Erziehungsberechtigten über gesundheitliche Auffälligkeiten oder Gefährdungen ihrer
Kinder
- Beratung von Eltern zu Fragen der Gesundheit und Leistungsfähigkeit
- Kooperation mit dem Elternverein in gesundheitlichen Fragen

 

Für die Direktion:

- Beratung des SGA
- Teilnahme an Konferenzen
- Mitwirkung bei der Bekämpfung von Infektionskrankheiten
- Information bei umweltbedingten Einflüssen
- Krisenmanagement