#f26gegenHass

Im Rahmen des Unterrichts im Textilen Werken wird diese Woche einer Frau gedacht, die sich mutig gegen den Terror der Nationalsozialisten stellte und diesen Widerstand mit ihrem Leben bezahlen musste.
Sie wehrte sich als Operationsschwester bei ihrer Arbeit im Spital gegen die Ungleichbehandlung von Menschen und hat dies auch verbal zum Ausdruck gebracht, indem sie regimekritische Botschaften in Knöpfe einnähte und diese so verbreitete.
Nimm dir einen Knopf und lies die versteckte Botschaft, die dir ein Schüler/eine Schülerin dieser Schule hinterlassen hat!









 

Boztepe-Rhomberg