Franklinstraße 26, 1210 Wien +43 1 278 34 55 office@grg21f26.at



PROJEKT „BENEFIZKONZERT”

Im Zuge des Faches Projektmanagement haben wir, die sechs Schülerinnen Kristina, Lisa-Marie, Elena, Dara, Lilly und Amelie, ein Benefizkonzert mit Kuchenbuffet und Bastelstand für „Tierschutz Austria” veranstaltet.

Folglich geben wir einen kleinen Einblick in die Entstehung und den Ablauf unseres Projektes:

Seit diesem Jahr haben wir das Unterrichtsfach Projektmanagement, in dem die Schülerinnen und Schüler ein Projekt selbst planen und durchführen sollen. Uns war schnell klar, dass wir ein Projekt für den guten Zweck machen wollen. Da uns Tiere sehr am Herzen liegen, haben wir eine Möglichkeit gesucht, mit unserem Projekt den Tierschutz zu unterstützen. Wir sind außerdem sehr musikinteressiert und wissen, dass es an unserer Schule viele musikalisch talentierte Schülerinnen und Schüler gibt. So sind wir auf die Idee gekommen ein Benefizkonzert zu veranstalten. Nach langer Planung und viel Arbeit hat das Projekt schließlich am 12. Mai 2023 erfolgreich stattgefunden.

Nachdem wir vor dem Mehrzwecksaal mit dem Aufbau (Bastelmaterial und Essen herrichten, Sessel aufstellen, Spendenbox platzieren, Plakate aufhängen etc.) fertig waren, sind bereits um 16 Uhr die ersten Gäste eingetroffen. Zuerst konnten diese die Brote von „Ströck”, unserem Sponsor, und unsere selbstgemachten Süßspeisen probieren. Gleichzeitg wurde der Bastelstand für das Anfertigen von Tierspielzeug, wie Katzenangeln und Zerstörboxen, von uns betreut.

Ab 17 Uhr haben sich die Gäste dann im Mehrzwecksaal eingefunden und das Konzert wurde mit einer Rede von Frau Braun, die dem Publikum einen Einblick in die wertvolle Arbeit des „Tierschutz Austria” gab, eröffnet. Danach wurde in einem bunten Musikprogramm eine große Vielfalt an Stücken mit verschiedenster Instrumentierung präsentiert.

Wir sind sehr zufrieden mit dem positiven Feedback und dem Ergebnis unseres Projektes, vor allem, da ein hoher Betrag an Spendengeldern und eine Vielzahl an Tierspielzeugen an „Tierschutz Austria” übergeben werden konnten.

Zuletzt noch ein großes Dankeschön an alle unsere Teilnehmer*innen, Helfer*innen und Unterstützer*innen für die großartige Zusammenarbeit, darunter aller Musizierenden, „Tierschutz Austria”, Frau Professor Müller, Frau Professor Kamleitner, unsere Projektauftraggeber*innen, Bekannte, Freunde, Schulwarte und Schulwartinnen.

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo. - Do. 7:30-14:30 Uhr
Fr. 7:30-14:00 Uhr

Kalender

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Über uns

Die F26 - BG, BRg, wiku BRg 21 / Franklinstraße 26 - ist eine allgemeinbildende höhere Schule (AHS), die sowohl auf vielfältige Wissensvermittlung als auch auf die Persönlichkeitsbildung der Schüler*innen Wert legt.